Max Frisch: Andorra *** Hörspiel ***

Zur Zeit nicht lieferbar

4,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Eine drastische und klare Parabel zeichnet Max Frisch mit "Andorra". Can, Lehrer in Andorra, einem fiktiven Staat, hat ein uneheliches Kind mit einer Frau von den faschistischen "Schwarzen", dem Nachbarstaat. Um seine soziale Stellung nicht zu verlieren, erzählt er, es handele sich um einen Juden, den er gerettet habe. Im Lauf der Zeit schlägt die Stimmung allerdings um: sein Sohn wird als angeblicher Jude verachtet und kommt schließlich im tosenden, auf Vorurteilen gegründeten Hassrausch seiner Umwelt um.

Gesprochen von Peter Brogle, Kathrin Schmid, Ernst Schröder, Angelica Arndts u.v.a.
Anzahl Datenträger: 2 im Originalcase
119 Minuten
Qualität: 2

Diese Kategorie durchsuchen: Klassiker